Druckversion

Aktuelle Grösse: 100%

55200 Geville
Telefon : 03 29 92 08 87
Telefon : 06 30 19 65 46
Das zwischen 1883 und 1885 erbaute Fort Jouy befindet sich zwischen den befestigten Städten Toul und Verdun. Es wurde entsprechend dem Militärkonzept Séré de Rivières vollständig aus Werkstein errichtet und seither nicht modernisiert. Die fünfeckige Festungsanlage verfügt über vier Höfe und ist von einem Festungsgraben umgeben, der durch vier Kaponnieren, darunter eine doppelte, verteidigt wird. Der Eingang, die Zugbrücke und die gepanzerte Tür sind noch erhalten.
gesprachen Sprache
  • Englisch
  • FORT DE JOUY 1 - Geville © Frontières du Nord-Est
  • FORT DE JOUY 2 - Geville © Frontières du Nord-Est
  • FORT DE JOUY 3 - Geville © Frontières du Nord-Est
  • FORT DE JOUY 4 - Geville © Frontières du Nord-Est
  • FORT DE JOUY 5 - Geville © Frontières du Nord-Est
  • FORT DE JOUY 6 - Geville © Frontières du Nord-Est
  • FORT DE JOUY 1 - Geville
  • FORT DE JOUY 2 - Geville
  • FORT DE JOUY 3 - Geville
  • FORT DE JOUY 4 - Geville
  • FORT DE JOUY 5 - Geville
  • FORT DE JOUY 6 - Geville
Überprüfen Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen
FORT DE JOUY
Adresse :
55200 Geville
Telefon :
03 29 92 08 87 06 30 19 65 46
Sprachen
  • en
  • Français
  • English
  • Deutsch